Ein einfaches und leckeres Rezept: “Dinkelflocken mit Joghurt”. Hier zeige ich dir, wie du in nur wenigen Minuten ein gesundes und köstliches Flockenmüsli zubereiten kannst. Mit Dinkelflocken als Basis und cremigem Joghurt als Topping ist dieses Frühstück super lecker.

Portionsgrösse:

Für 4 Portionen

Schwierigkeit:

Leicht

}

Zubereitungszeit:

15 Minuten Rezept

Ernährung:

Vegetarisch

Kalorien / Portion:

466 Kalorien

Gericht für:

Kurzinfo

  • GESCHMACK: Das Flockenmüsli schmeckt, als ob man einen perfekten, unbeschwerten Sommertag genießen würde. Es ist voller Leben, Frische, Nussigkeit und Süße.
  • TEXTUR: Knuspriges, fruchtiges Topping und cremiger Joghurt
  • SCHWIERIGKEIT: Leicht. Einfach alle Zutaten ohne Kochen und Backen zusammen stellen.
  • AUSSEHEN: Die kontrastreichen Farben und Schichten in einer normalen Schale lassen dieses Müsli raffiniert und doch leicht rustikal aussehen.
  • VORTEILE: Dieses Frühstücksmüsli ist gesund, einfach zuzubereiten und schmeckt so gut, wie es aussieht. Dinkelflocken sind eine hervorragende Quelle für Ballaststoffe.
  • NACHTEILE: Eigentlich keine.
  • WÜRDE ICH DAS NOCHMAL MACHEN? Ja, auch in anderen Geschmacksrichtungen! 😉

Dinkelflocken mit Joghurt

Du möchtest ein gesundes und leckeres Frühstück genießen? Dann probiere doch mal Dinkelflocken mit Joghurt! Dinkelflocken sind eine tolle Alternative zu Flockenmüsli, Porridge oder Overnight Oats. Dieses einfache Rezept ist perfekt, für alle, die morgens schnell etwas Gesundes auf den Tisch zaubern möchten.

Dinkelflocken mit Joghurt

Für das Flockenmüsli benötigst du lediglich Dinkelflocken und Joghurt. Gib eine Portion der Flocken in eine Schüssel und fülle sie mit Joghurt auf. Rühre alles gut um, bis sich die Zutaten gleichmäßig verteilt haben.

Du kannst das Müsli nach Belieben mit Obst, Nüssen oder Samen verfeinern. Eine Banane passt zum Beispiel perfekt dazu und gibt dem Frühstück noch mehr Energie.

Dinkelflocken sind eine tolle Alternative zu herkömmlichem Müsli, da sie besonders nährstoffreich sind. Sie enthalten viele Ballaststoffe, Proteine und Vitamine und halten dich lange satt.

Auch Joghurt ist ein wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung, da er reich an Calcium und Protein ist.

Probier es aus und starte fit in den Tag mit Dinkelflocken und Joghurt!

3 gute Gründe für Dinkelflocken mit Joghurt:

  1. Es geht super schnell – Wenn du morgens wenig Zeit hast, ist dieses Rezept perfekt für dich. Du musst einfach nur ein paar Löffel Dinkelflocken in eine Schüssel geben, Joghurt darüber geben und fertig ist dein Frühstück! Es dauert nur ein paar Minuten und du kannst es sogar am Abend vorher vorbereiten und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Kontrolle der Zutaten – Wenn du Dinkelflocken mit Joghurt selbst machst, hast du die volle Kontrolle über die Zutaten. Du weißt genau, was drin ist und kannst auf künstliche Zusatzstoffe und Zucker verzichten. Du kannst zudem dein Rezept nach deinem Geschmack variieren, indem du zum Beispiel frisches Obst, Nüsse oder Samen hinzufügst.
  3. Gesünder als Fertigerzeugnisse – Einzelne Zutaten sind gesünder als viele Fertigerzeugnisse, die oft voller Zucker und künstlicher Aromen sind. Dinkelflocken sind reich an Ballaststoffen und enthalten wichtige Nährstoffe wie Vitamin B und Eisen. Der Joghurt liefert dir wichtige Proteine und Kalzium für gesunde Knochen. Zusammen sind sie eine leckere und nahrhafte Option für dein Frühstück. 🙂

Los gehts… 😉

Zutatenliste für: Dinkelflocken mit Joghurt

Zutatenliste: Dinkelflocken mit Joghurt

Zutaten:

100 Gramm Dinkelflocken
500 Gramm Naturjoghurt (10 % Fett)
4 Esslöffel Leinsamen-Schrot
5 Esslöffel Amarant, gepufft (zum Beispiel hier bei Amazon)*
4 Esslöffel Agavendicksaft
50 Gramm Mandeln, gehobelt
1 – 2 Bananen
1/2 Teelöffel Zimt
1 Handvoll Blaubeeren/Heidelbeeren (zum Bestreuen – Tiefgekühlte oder Frische)

Kurzanleitung:

  1. Die Dinkelflocken, Leinsamen und
  2. Zimt in eine Schüssel geben.
  3. Den Joghurt dazu geben, umrühren und kurz quellen lassen.
  4. Inzwischen die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
  5. Das Flockenmüsli mit Agavendicksaft süßen und auf 2 Schalen aufteilen.
  6. Mit Banane und Beeren belegen. Mit Amarant bestreuen.

Tipp:
Dieser kleine Sattmacher lässt sich auch prima am Vorabend vorbereiten und schont den Magen.

So wird’s gemacht

Dinkelflocken mit Joghurt: Fotos und mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Vorbereitung für dieses Rezept:

Stelle sicher, dass du alle Zutaten zur Hand hast und überprüfe, ob du genug von jedem hast. Das erspart dir Zeit und Stress beim Zubereiten.

Bereite alle Utensilien und Werkzeuge vor, die du benötigst, wie z.B. einen Küchenwaage (zum Beispiel hier bei Amazon)* Schneidebrett, Küchenmesser und Schalen.

Wasche deine Hände gründlich, bevor du mit der Zubereitung beginnst, um eine hygienische Umgebung zu gewährleisten.

Miss alle Zutaten sorgfältig ab und stelle sie bereit. So hast du alles griffbereit und es geht später schneller.

Lege alle Zutaten und Utensilien bereit, damit du während der Zubereitung keinen Stress hast.

Die Zubereitung dauert ungefähr 15 Minuten.

Dinkelflocken

Als ersten Schritt nimmst du eine Schüssel und gibst den 500 g Naturjoghurt (10 % Fett) hinein. Dann streust du die 100 g Dinkelflocken darüber.

Leinsamen-Schrot

Nachdem du die Dinkelflocken auf den Joghurt gegeben hast, gibst du jetzt 4 EL Leinsamen-Schrot hinzu.

Zimt

Nun ist es Zeit, 1/2 TL Zimt hinzuzufügen.

Gib das Gewürz einfach zu den anderen Zutaten in der Schüssel hinzu und rühre alles gut um, damit sich der Zimt gleichmäßig verteilt.

Zimt verleiht deinem Frühstück nicht nur einen angenehmen Geschmack, sondern enthält auch viele gesundheitsfördernde Eigenschaften, wie zum Beispiel antioxidative und entzündungshemmende Wirkungen.

Agavendicksaft

Jetzt kannst du 50 g gehobelte Mandeln und 4 EL Agavendicksaft hinzufügen und rühre alles gut um.

Mandeln sind eine hervorragende Quelle für gesunde Fette und Proteine, was deinem Frühstück noch mehr Nährstoffe hinzufügt.

Wenn du möchtest, kannst du die Menge des Agavendicksafts je nach gewünschter Süße anpassen.

In Schalen verteilen

Nachdem du alle Zutaten gut miteinander vermischt hast, ist es Zeit, das Flockenmüsli in Müslischalen zu verteilen.

Hierfür solltest du das Müsli gleichmäßig auf zwei Müslischalen aufteilen.

Du kannst nun das Müsli nach Belieben garnieren, indem du zum Beispiel frische Früchte wie Bananen oder Heidelbeeren hinzufügst.

Bananen

Um das Flockenmüsli zu garnieren, schneide nun 1-2 Bananen in Scheiben. Verteile die Bananenscheiben gleichmäßig auf dem Flockenmüsli in den Müslischalen.

Amarant

Für eine zusätzliche knusprige Textur und eine weitere Nährstoffquelle kannst du nun 5 EL gepufften Amarant über die Bananenscheiben in den Müslischalen streuen.

Der gepuffte Amarant verleiht deinem Flockenmüsli einen zusätzlichen Crunch und ist eine ausgezeichnete Quelle für pflanzliches Protein sowie für Ballaststoffe, Magnesium und Eisen.

Verteile den gepufften Amarant gleichmäßig über die Bananenscheiben und dein Frühstück ist nun fast komplett.

Heidelbeeren

Als letzten Schritt kannst du nun eine Handvoll gefrorene Heidelbeeren gleichmäßig über das Flockenmüsli und den gepufften Amarant streuen.

Die Heidelbeeren werden das Müsli nicht nur optisch verschönern, sondern auch für einen zusätzlichen Frische-Kick sorgen.

Bestseller Nr. 1
My-goodbuy24 Müslischale aus Gesicht - 6-teiliges Set - 500ml - Keramikschüssel-Set, Müslischale, Salatschüssel, Dessertschüssel, Suppenschüssel, Müslischüssel Smile Schale - weiß
  • 【 𝐕𝐢𝐞𝐥𝐬𝐞𝐢𝐭𝐢𝐠 】 Die vielseitig einsetzbaren Bowls mit einer Füllmenge von 500 ml eignen sich perfekt für eine Vielzahl von Anwendungen. Ob als Suppenschüssel, Müslischale, Salatschüssel oder für Reis, Pasta, Knabbereien - diese Bowls sind die ideale Wahl. Auch als universell einsetzbare Snackschüsseln sind sie ein echter Allrounder. Ein Muss für jede Küche!
  • 【 𝐅ü𝐫 𝐊𝐚𝐥𝐭 & 𝐖𝐚𝐫𝐦𝐞 𝐒𝐧𝐚𝐜𝐤𝐬 】 Entdecken Sie die Vielfalt unserer modernen Cereal Bowls - die perfekte Wahl für eine Vielzahl von Speisen. Ob warme Suppen, kühle Salate, köstliche Nudelgerichte oder süßes Müsli - diese Schalen sind ideal für alles. Auch als Snack-Schale eignen sie sich hervorragend für knusprige Chips, knackige Nüsse, leckere Plätzchen oder Kekse. Mit ihrem lustigen Design passen sie perfekt in jeden Haushalt und machen das Essen zum Vergnügen.
  • 【 𝐒𝐜𝐡ö𝐧𝐞𝐬 𝐃𝐞𝐬𝐢𝐠𝐧 】 Erfreuen Sie sich an unserem lustigen Geschirr-Set aus weißer Keramik. Mit den bezaubernden, handbemalten Gesichtern ist für jedes Familienmitglied die passende Schüssel dabei. Dank der pflegeleichten Oberfläche lässt sich das Geschirr kinderleicht per Hand reinigen.
  • 【 𝐒𝐭𝐚𝐩𝐞𝐥𝐛𝐚𝐫 】 Ein großer Vorteil der Keramikschalen-Set ist die Möglichkeit, sie übereinander zu stapeln. Dies spart nicht nur Platz im Küchenschrank, sondern sorgt auch für eine ordentliche und aufgeräumte Küche. Durch die Stapelbarkeit der Schalen, kann man die Schalen leicht organisieren und finden was man sucht, ohne das man lange suchen muss.
  • 【 𝐏𝐫𝐨𝐝𝐮𝐤𝐭-𝐃𝐞𝐭𝐚𝐢𝐥𝐬 】 Jede Schale hat eine Größe von ca. 13,0 x 13,0 x 7,5 cm und ist mit einem einzigartigen, handbemalten Gesicht versehen. Bitte beachten Sie, dass kleinere Kratzer und Ungenauigkeiten bei der Bemalung aufgrund der handgefertigten Produktion kein Reklamationsgrund sind. Sie erhalten insgesamt 6 Schalen, wobei jede Schale ein anderes Gesicht hat. Sollte ein Gesicht einmal nicht verfügbar sein, wird es durch ein anderes ersetzt.

Dinkelflocken mit Joghurt

Voilà! 🙂

Dein Dinkelflocken mit Joghurt Rezept ist jetzt fertig!

Es ist ein einfaches und gesundes Frühstück, das du schnell und einfach zubereiten kannst. Lecker! 😋

Eine großartige Möglichkeit, deinen Tag mit einer ausgewogenen Mahlzeit zu beginnen, die dich mit Energie versorgt und dich fit hält.

Das Flockenmüsli bietet eine Fülle an Ballaststoffen, Proteinen und wichtigen Nährstoffen wie Magnesium und Eisen, während der Joghurt dir eine gute Dosis an Probiotika für eine gesunde Verdauung gibt.

Die Bananen und Heidelbeeren fügen zusätzliche Nährstoffe und Geschmack hinzu.

Hast du es schon probiert? Schreibe mir unten im Kommentar.

Guten Appetit – Bon Appetit! ❤

Pin es bei Pinterest

Vergiss nicht, dieses Rezept “Dinkelflocken mit Joghurt” auf deinem Lieblings-Pinterest-Brett zu pinnen, um für später es zu speichern!

Hilfreiche Tipps und Tricks

Hier sind noch einige wertvolle Tipps:

  1. Verwende Obst der Saison, um das Müsli mit frischen und saftigen Früchten aufzupeppen.
  2. Wenn du das Müsli über Nacht im Kühlschrank ziehen lässt, kannst du es am nächsten Morgen direkt aus dem Behälter genießen oder es in eine Schüssel geben und mit zusätzlichem Obst und Nüssen garnieren.
  3. Für eine noch cremigere Konsistenz kannst du das Müsli mit etwas Milch oder Joghurt verdünnen.
  4. Wenn du es etwas knuspriger magst, kannst du das Müsli kurz vor dem Servieren mit Granola oder Knuspermüsli bestreuen.
  5. Für eine extra Portion Eiweiß kannst du einen Löffel Proteinpulver in das Müsli mischen.
  6. Experimentiere mit verschiedenen Gewürzen wie Ingwer oder Kardamom, um dem Müsli einen zusätzlichen Geschmackskick zu geben.
  7. Verwende eine Kombination aus verschiedenen Nüssen und Samen, um das Müsli noch nahrhafter und abwechslungsreicher zu machen.

Nährwerte:

Die Richtwerte für die tägliche Energiezufuhr für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut TK:

  • Männer: 25 bis unter 51 Jahre 2.400 kcal 
  • Frauen: 25 bis unter 51 Jahre 1.900 kcal
Dinkelflocken mit Joghurt - Nährwerte

Nährwertberechnung auf das Gesamte in Gramm bzw. Milliliter oder Person/Stück

  • Energie: 466 Kalorien 
  • Fett: 23 g
  • Kohlenhydrate: 52 g
  • Eiweiß: 13 g
  • Ballaststoffe: 7 g
  • Zucker: 28 g
  • Salz: 0,3 g

Die oben angezeigten Informationen sind Schätzungen. Diese sind von einem Online-Ernährungsrechner [ ] bereitgestellt worden. Es sollte daher nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungswissenschaftlers angesehen werden. Eine Kalorie entspricht circa 4,1868 Joule (1 kcal = 4,1868 kJ).

Häufig gestellte Fragen

Kann ich das Rezept am Abend vorbereiten und als „Overnight Oats“ essen?

Ja, das Rezept eignet sich sehr gut als „Overnight Oats„. Bereite es einfach am Abend vorher zu und lasse es über Nacht im Kühlschrank ziehen. Am Morgen hast du ein schnelles und gesundes Frühstück.

Kann ich das Rezept ohne Mandeln zubereiten?

Ja, du kannst das Rezept ohne Mandeln zubereiten oder durch eine andere Art von Nüssen oder Samen ersetzen.

Kann ich das Rezept ohne Agavendicksaft zubereiten?

Ja, du kannst das Rezept ohne Agavendicksaft zubereiten oder durch eine andere Art von Süßungsmittel ersetzen, wie beispielsweise Honig oder Ahornsirup.

Kann ich das Rezept für eine größere Gruppe verdoppeln oder verdreifachen?

Ja, du kannst das Rezept problemlos für eine größere Gruppe anpassen, indem du einfach die Mengen der Zutaten entsprechend erhöhst.

Kann ich das Rezept auch mit anderen Früchten zubereiten?

Ja, du kannst das Rezept mit jeder Art von Obst zubereiten, die dir gefällt. Versuche es zum Beispiel mit Äpfeln, Beeren, Kiwis oder Pfirsichen.

Kann ich das Rezept auch als Porridge zubereiten?

Ja, du kannst das Rezept auch als Porridge zubereiten, indem du die Dinkelflocken und die Milch in einem Topf erhitzt und zum Kochen bringst, bis die Mischung dick und cremig wird. Füge dann die anderen Zutaten hinzu und serviere es warm.

Fazit

Insgesamt ist das Rezept für Dinkelflocken mit Joghurt eine einfache und schnelle Möglichkeit, ein gesundes und leckeres Frühstück zu genießen. Es ist vollgepackt mit nährstoffreichen Zutaten wie Dinkelflocken, Leinsamen-Schrot, Amarant, Mandeln und Obst. Darüber hinaus kannst du das Rezept an deine individuellen Bedürfnisse anpassen, indem du verschiedene Zutaten austauschst oder hinzufügst. Ob als Flockenmüsli oder als Porridge, als schnelles Frühstück am Morgen oder als „Overnight Oats“ – dieses Rezept ist eine Superoption, um sich fit und gesund zu fühlen.

Vielen Dank für deinen Besuch! Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!