Ein Kuchen zum Verlieben – Ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten! Kaffeekuchen Rezept mit Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren. Der Name täuscht, Kaffee ist keiner drin. Dafür schmeckt er köstlich! Backe diesen Kuchen für Freunde und du wirst sehen, was passiert!

  • GESCHMACK: Fruchtig und süß, aber nicht zu trocken!
  • TEXTUR: Luftig und watteweich. Die Früchte haben ihre Form behalten, also sind nicht zerfallen.
  • SCHWIERIGKEIT: Leicht! Die Zutaten werden in einer Rührschüssel per Hand vermengt. Keine weiteren elektrischen Hilfsmittel erforderlich.
  • AUSSEHEN: Ein runder Rührkuchen, bestückt mit frischem Obst.
  • VORTEILE: Schnell zusammengerührt, keine elektrische Maschine erforderlich und eine kurze Backzeit.
  • NACHTEILE: Keine Nachteile gefunden.
  • WÜRDE ICH DAS NOCHMAL MACHEN? Ja, mit Johannisbeeren hatten wir diesen Kaffeekuchen schon gemacht! 😉

Rezeptinfos

Portionsgrösse:

Für 12 Stück

Schwierigkeit:

Leicht

}

Zubereitungszeit:

30 Minuten Rezept

Ernährung:

Vegetarisch

Kalorien / Portion:

145 Kalorien

Gericht für:

Dessert

Kaffeekuchen – Schneller Kuchen mit wenig Zutaten

Kaffeekuchen (engl. Coffee Cake) ist keine genaue Kuchendefinition. Es gibt sehr viele verschiedene Kuchenvariationen auf der Welt, abhängig von den Zutaten, die im Kuchen enthalten sind. In diesem Kuchen ist kein Kaffee drin, dennoch ist er sehr köstlich zum Kaffee.

Himbeer-Tiramisu mit Himbeere Mascarpone Creme Dessert

Dieser Kuchen kann in einer Springform oder in einer klassischen Kastenform gebacken werden. Es ist ein flexibler und schneller Kuchen mit wenig Zutaten und man braucht keine ausgefallenen Zutaten.

Die meisten Zutaten sind leicht zu besorgen oder sind sogar schon zu Hause. Für den saftigen Kuchenteig benötigst du nur Mehl, Zucker, Backpulver, Milch, Ei, Butter und Salz. Um ein wenig frische hineinzubekommen, nimm was du hast. Zum Beispiel haben wir Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren genommen.

3 gute Gründe, Kaffeekuchen ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten:

  1. Es geht super schnell – Es ist ein einfacher und super schneller Kuchen mit wenig Zutaten. Alles, was du tun musst, ist die Zutaten in einer Rührschüssel mischen, backen und dann genießen! 🙂
  2. Kontrolle der Zutaten – Du brauchst keine ausgefallene Zutaten, um diesen Kaffeekuchen zuzubereiten. Ob mit oder ohne Obst darin, das bleibt dir überlassen. Das Rezept lässt sich wirklich leicht zusammenstellen, ohne ein elektrisches Gerät. Die meisten Zutaten hast du bestimmt schon zu Hause. Keine Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe!
  3. Es ist super vielseitig – Der Kaffeekuchen ist mit Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren bestückt. Daraus lässt sich auch super ein Apfelkuchen, Kirschkuchen oder Pflaumenkuchen zaubern. Verwende saisonales oder tiefgefrorenes Obst. Experimentiere und kreiere deine eigene Version!

Los gehts… 😉

Zutatenliste für: Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten

Zutatenliste: Kaffeekuchen, schneller Kuchen mit wenig Zutaten

  • 210 Gramm Mehl Typ 405
  • 64 Gramm Zucker
  • 75 Gramm weiche Butter
  • 1 Ei, leicht verschlagen
  • 250 Milliliter Milch

Aus dem Vorrat:

  • 4 Teelöffel Backpulver (1 Päckchen)
  • ¼ Teelöffel Salz

Topping optional:

  • Früchte nach Wahl: Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren

Küchenhelfer für die Zubereitung

Die wichtigsten Küchenhelfer im Überblick:

  • Rührschüssel: Der Rührteig wird am besten in einer entsprechend großen Rührschüssel* angerührt.
  • Frischhaltedose: Oft ist nach dem Mittagessen, etwas übrig geblieben. So kann das übriggebliebene Essen in die Frischhaltedose* gelagert werden.
  • Spatel: Zum Auskratzen der Schüsseln oder zum Umrühren eines Gerichtes ist der Spatel* ein sehr hilfreiches Küchenutensil.
  • Backpapier: Vom Kuchen über Fleisch bis zu Gemüse: Backpapier-Zuschnitte* sind ideal zum Backen, Dünsten und Braten von Lebensmitteln im Backofen.
  • Kuchenform: Zum Backen von Kuchen oder Torten ist die Springform 26 cm rund* bestens geeignet dafür.

So wird’s gemacht

Kaffeekuchen, ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten: Fotos und mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Was kann man backen?

Natürlich ein Kaffeekuchen, es ist ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten. Für dieses “Kaffeekuchen Rezept” brauchst du nur Mehl, Zucker, Butter, Ei, Milch, Backpulver und Salz. Willst du ihn frischer haben, dann mache noch Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren rein.

Die Zubereitung dauert ungefähr 30 Minuten.

Vorbereitung:

  • Hände waschen.
  • Alle Zutaten abwiegen und abmessen.
  • Schüssel, Backpapier und Kuchenform bereitstellen.

Trockene Zutaten abmessen:

210 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver (oder 4 Teelöffel), ¼ TL Salz und 65 g Zucker in eine Rührschüssel geben.

Die trockenen Zutaten in der Rührschüssel grob vermengen.

75 g weiche Butter (Zimmerwarm) stückchenweise hinzufügen.

Mit den Fingern ins Mehl einarbeiten. Krümelig kneten, es soll an einem Streuselteig erinnern.

Den Backofen auf 190 Grad vorheizen.

250 ml Milch in ein Gefäß geben. Dazu ein Ei aufschlagen und es komplett (Eigelb und Eiweiß) zur Milch geben.

Am besten mit einer Gabel alles verrühren, sodass das Ei komplett in der Milch verrührt ist.

Nun gießt du die Milch in die Rührschüssel. Mit einem Spatel vermischst du die Zutaten, sodass sie gerade so verrührt sind. Kleine Klümpchen im Teig haben niemanden geschadet.

Ein Backpapierzuschnitt in eine Backform (26 cm Durchmesser) auskleiden.

Dann den Rührteig in die Form gießen. Die Schüssel mit einem Spatel schön auskratzen.

Topping:

Eine Handvoll Früchte, in unseren Fall sind es Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren in den Teig geben.

Und schon kommt der Kaffeekuchen in den vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene.

Bei 190 Grad ca. 25 min backen.

So sieht ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten aus. Der Kaffeekuchen muss noch abkühlen, den haben wir auf die Fliesen gestellt. Aber leicht warm schmeckt der auch gut. 🙂

AngebotBestseller Nr. 1
KICHLY Glasbehälter mit deckel - 18 Teile (9 Behälter & 9 Deckel) - Glas-Frischhaltedosen Spülmaschinen, Mikrowellen & Gefrierschrankfreundlich - Auslaufsicher, BPA-frei, FDA & FSC zugelassen
11.413 Bewertungen
KICHLY Glasbehälter mit deckel - 18 Teile (9 Behälter & 9 Deckel) - Glas-Frischhaltedosen Spülmaschinen, Mikrowellen & Gefrierschrankfreundlich - Auslaufsicher, BPA-frei, FDA & FSC zugelassen
  • GLÄSERNES LEBENSMITTELLAGER-BEHÄLTER-SET VON 18 - Dieses Set enthält 9 Glasbehälter und 9 transparente Kunststoffdeckel. Die Behälter sind in verschiedenen Größen und Formen erhältlich. Es gibt 2 quadratisch geformte Behälter (320 ml und 800 ml), 4 rechteckige geformte Behälter (330 ml, zwei mit 840 ml und 1520 ml) und 3 rund Behälter (240 ml, 400 ml und 950 ml). Multifunktionale Verwendbarkeit - einfrieren, backen, aufwärmen, aufbewahren und servieren.
  • PREMIUM BOROSILIKATGLAS UND BPA-FREIER KUNSTSTOFF - Die Lebensmittelbehälter aus Glas sind sorgfältig entworfen und aus hochbeständigem Borosilikatglas zusammen mit transparenten BPA-freien Kunststoffdeckeln aus Polypropylen (PP) hergestellt. Der Inhalt der Behälter ist leicht zu sehen, ohne dass die Deckel geöffnet werden müssen, wodurch die Frische und der Geschmack der Lebensmittel über lange Zeiträume erhalten bleiben.
  • LUFTDICHTE DECKEL - Die Deckel lassen sich leicht öffnen und schließen. Sie sind mit vier Verschlüssen versehen, die mit einer Gummidichtung versehen sind, welche eine starke Abdichtung bildet, um Feuchtigkeit fernzuhalten. Die Behälter sind luft- und wasserdicht sowie auslaufsicher und halten die Lebensmittel so frisch wie eh und je. Sie sind ideal für den Einsatz im Büro, im Fitnessstudio, in der Küche und auf Reisen.
  • MIKROWELLEN- UND TIEFKÜHLSICHER - Die Glasbehälter sind in der Mikrowelle und im Ofen (ohne Deckel) sicher zu verwenden (bis zu 450℃). Auch sind sie tiefkühlsicher. Dadurch eignen sie sich ideal für das Kochen im Ofen und sind am besten für die langfristige Lagerung von Lebensmitteln geeignet, so dass Sie große Mengen an hausgemachter Gerichte in einem Arbeitsgang herstellen und lagern können.
  • EINFACHE REINIGUNG UND LAGERUNG - Die Aufbewahrungsbehälter aus Glas für Lebensmittel sind für eine problemlose Reinigung spülmaschinenfest. Sie können überall gelagert werden, da sie so konzipiert sind, dass sie übereinander gestapelt werden können.

Schneller Kuchen mit wenig Zutaten - Kaffeekuchen

Voilà! 🙂

Fertig! Kaffeekuchen, einfach und schnell zubereitet! Sieht der nicht fantastisch aus? Dies ist wirklich ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten. Probiere es aus, du wirst begeistert sein! Lecker! 😋

Hast du es schon probiert? Schreibe mir unten im Kommentar.

Guten Appetit – Bon Appetit! ❤

Musik beim Kochen und Backen hören: Küchenspaß mit der richtigen Musik 🎶

Wenn du in der Küche bist und etwas Leckeres zubereitest, hast du mit der passenden Musik noch mehr Spaß. Auch zum Kochen und Backen passt die Musik hervorragend – wie zu vielen Situationen.

AngebotBestseller Nr. 1
Echo Dot (3. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Unser beliebtester smarter Lautsprecher – Jetzt mit neuem Stoffdesign sowie verbessertem Lautsprecher für volleren und kräftigeren Klang.
  • Steuern Sie die Musikwiedergabe per Sprachbefehl – Streamen Sie Songs von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Sie können auch Hörbücher von Audible hören.
  • Vollerer, besserer Klang – Verbinden Sie das Gerät mit einem zweiten Echo Dot (3. Gen.) für vollen Stereosound. Füllen Sie Ihr Zuhause mit Musik mit kompatiblen Echo-Geräten in verschiedenen Räumen.
  • Stets bereit – Alexa kann Musik abspielen, Fragen beantworten, die Nachrichten und den Wetterbericht vorlesen, Wecker stellen, kompatible Smart Home-Geräte steuern und vieles mehr.
  • Bleiben Sie in Verbindung – Sie können Personen, die ein Echo-Gerät, die Alexa App oder Skype haben, per Sprachbefehl anrufen oder ihnen Nachrichten schicken. Verbinden Sie sich direkt über Drop In mit anderen Räumen in Ihrem Zuhause oder machen Sie eine Ankündigung auf allen kompatiblen Echo-Geräten.

Pin es bei Pinterest

**********Vergiss nicht, dieses Rezept “Kaffeekuchen – Schneller Kuchen mit wenig Zutaten” auf deinem Lieblings-Pinterest-Brett zu pinnen, um für später es zu speichern!!!***********

Hilfreiche Tipps und Tricks

Hier sind noch einige wertvolle Tipps:

  • Mehl: Das Mehl kann auch mit Dinkelmehl oder mit ein anderes Mehl ersetzt werden. Falls du den Kaffeekuchen etwas saftiger haben möchtest, dann lass die Hälfte an Mehl weg. Dafür ersetzt du es mit gemahlene Mandeln.
  • Früchte: Statt der Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren, kann der Kaffeekuchen auch mit Pflaumen, Kirschen oder Äpfel bestückt werden. Tiefgefrorenes Obst wie Himbeeren eignen sich auch hervorragend als Füllung.
  • Topping: Aus diesem Kaffeekuchen kannst du auch einen Streuselkuchen machen. Oder überziehe ihn mit einem Zuckerguss.
  • Backpulver: Manchmal bekommt man stumpfe Zähne, wenn in einem Kuchen Backpulver enthalten ist. Um diese zu verhindern, nehmen wir schon seit länger Zeit eine Dose Weinstein-Backpulver*. Wenn es dich nicht stört, kannst du natürlich auch normales Backpulver verwenden.
  • Zucker: Das Süßungsmittel kann reduziert werden. Statt dem normalen Kristallzucker kannst du auch Birkenzucker (Xylit) oder Stevia verwenden. Birkenzucker hat 40 % weniger Kalorien als Kristallzucker.

Kuchen backen mit Zutaten, die man immer im Haus hat – Rezept

Kaffeekuchen: Schneller Kuchen mit wenig Zutaten - Blitzkuchen Rezept
Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise

Ein Kuchen zum Verlieben – Ein schneller Kuchen mit wenig Zutaten! Kaffeekuchen Rezept mit Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren. Der Name täuscht, Kaffee ist keiner drin. Dafür schmeckt er köstlich! Backe diesen Kuchen für Freunde und du wirst sehen, was passiert!

Typ: Dessert

Küche: Deutsch

Schlüsselwörter: Kuchen, Snack, Dessert, Backen, kinderfreundlich, Vegetarier, Süss, Publikumsliebling, Gebäck und Teige, Fingerfood, europäisch, Früchte, Molkerei, Sommer, Ofen, 30 Minuten Rezept

Rezeptausbeute: Für 12 Stück

Kalorien: 145 Kalorien

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtzeit: 30 Minuten

Rezept-Zutaten:

  • 210 Gramm Mehl Typ 405
  • 64 Gramm Zucker
  • 75 Gramm weiche Butter
  • 1 Ei, leicht verschlagen
  • 250 Milliliter Milch
  • Aus dem Vorrat:
  • 4 Teelöffel Backpulver (1 Päckchen)
  • ¼ Teelöffel Salz
  • Topping optional:
  • Früchte nach Wahl: Himbeeren, Erdbeeren, Blaubeeren

Rezeptanweisungen:

Trockene Zutaten :

(1) - Alle trockene Zutaten abmessen bzw. wiegen und in eine Rührschüssel geben. Mit einem Spatel leicht umrühren.

Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise

Butter:

(2) - Die weiche Butter stückchenweise hinzufügen. Mit den Händen ins Mehlgemisch einarbeiten und krümelig kneten.

Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise

Milch und Ei:

(3) - 250 ml Milch und ein Ei in ein Gefäß geben. Mit einer Gabel alles verrühren, sodass das Ei komplett in der Milch verrührt ist. Nun gießt du die Milch in die Rührschüssel. Mit einem Spatel vermischst du die Zutaten, sodass sie gerade so verrührt sind.

Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise

Kuchenteig:

(4) - Ein Backpapierzuschnitt in eine Backform (26 cm Durchmesser) auskleiden. Dann den Rührteig in die Form gießen. Eine Handvoll Früchte, wie Himbeeren, Erdbeeren und Heidelbeeren in den Teig geben.

Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise

Kaffeekuchen backen:

(5) - Ofen auf 190 Grad vorheizen. Bei 190 Grad ca. 25 min backen. Abkühlen lassen, aber leicht warm schmeckt der auch gut. Genießen!

Kaffeekuchen - Schneller Kuchen mit wenig Zutaten | Kleine Prise
Bewertung des Redakteurs:
5

Nährwerte: 

Die Richtwerte für die tägliche Energiezufuhr für einen durchschnittlichen Erwachsenen laut TK:

  • Männer: 25 bis unter 51 Jahre 2.400 kcal 
  • Frauen: 25 bis unter 51 Jahre 1.900 kcal
Schneller Kuchen mit wenig Zutaten - Nährwerte

Nährwertberechnung auf das Gesamte in Gramm bzw. Milliliter oder Person/Stück

  • Energie: 145 Kalorien 
  • Fett: 6 g
  • Kohlenhydrate: 19 g
  • Eiweiß: 3 g
  • Ballaststoffe: 1 g
  • Zucker: 7 g
  • Salz: 0,3 g

Die oben angezeigten Informationen sind Schätzungen. Diese sind von einem Online-Ernährungsrechner [ ] bereitgestellt worden. Es sollte daher nicht als Ersatz für den Rat eines professionellen Ernährungswissenschaftlers angesehen werden. Eine Kalorie entspricht circa 4,1868 Joule (1 kcal = 4,1868 kJ).

Kuchen-Rezepte einfach und schnell mit wenig Zutaten

  • Schoko-Kuchen mit Frischkäse Topping: Er ist nicht zu süß und auch nicht zu reichhaltig. Es ist ein toller glutenfreier Schoko-Kuchen mit Frischkäse Topping und mit Karamellsoße verziert. Dieser Schokokuchen ohne Mehl ist feucht, fluffig und voll schokoladiger Geschmack! Der Kuchen ist sogar glutenfrei! Zum Rezept!
  • Cheesecake am Stiel – Käsekuchen mit Stiel: Wer Käsekuchen mag, wird diesen Cheesecake am Stiel lieben! Das Highlight, ein Kuchen am Stiel, umhüllt mit Schokolade und verziert mit bunten Toppings! Wie mit Himbeeren, Brombeeren, Schokoröllchen, kleine Marshmallows, Giotto, Mini Kekse, Schokostreusel und was dein Herz begehrt! Zum Rezept!
  • Käsekuchen mit 3 Zutaten: Verrückt nach Käsekuchen ohne Boden, der auch noch schmeckt? Kein Problem! So leicht und zart ist dieser Käsekuchen mit 3 Zutaten! Einfache Zubereitung und kann beliebig angepasst werden! Kein Einfallen, keine Krater, die Oberfläche ist wunderbar glatt und ohne Risse! Innen ist der Kuchen schön leicht und fluffig! Zum Rezept!
  • Saftiger Zitronenkuchen – Ein köstlicher Kuchen mit wenig Zutaten: So einfach kann ein Kuchen mit wenig Zutaten sein! Dieser feuchte Zitronenkuchen in Kastenform ist flauschig, würzig und voller Frische! Jeder Bissen strotzt vor frischem Zitronengeschmack! Süchtig macht die leichte Zitronenglasur mit knackigen Zitronenstreusel! Die perfekte Balance zwischen süß und sauer! Einfach köstlich! Zum Rezept!
  • Kuchen zum Frühstück – Frühstückskuchen Rezept: Ein leckerer Kuchen zum Frühstück? Wer hätte gedacht, dass so viel Gesundes in einen Kuchen passt? Ein köstliches Ergebnis! Der perfekte Start in den Tag mit diesem Frühstückskuchen Rezept! Haufenweise frischer, lebendiger und sommerlicher Geschmack, dazu eine leichte würzige Schärfe. Zum Rezept!

Zutaten für Kaffeekuchen

Die Zutaten für den Kaffeekuchen sind sehr einfach! Die meisten Zutaten hast du bereits zu Hause oder findest sie schnell in den meisten Supermärkten.

Mehl – Für diesen Kuchen haben wir normales Mehl Typ 405 genommen. Es kann auch Dinkelmehl genommen werden.

Butter – Die Butter muss Raumtemperatur haben. Was technisch bedeutet, dass sie weich genug ist, um cremig werden. Also ein paar Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen.

Ei – Das Ei wird nicht getrennt, es wird in der Milch aufgeschlagen.

Zucker – Wir verwenden zum Süßen normalen Kristallzucker, nichts Besonderes und auch nichts Teures. Als Süßungsmittel kann auch ein anderer Süßstoff mit weniger Kalorien genommen werden.

Milch – Vollmilch ist am besten, aber es kann auch eine Milch mit weniger Fett genommen werden.

Backpulver – Wenn es dich stört, beim normalen Backpulver stumpfe Zähne zu bekommen, kannst du auch Weinstein Backpulver nehmen.

Salz – Salz im Kuchen sorgt dafür, dass die Süße noch besser wahrgenommen wird, es gleicht die Aromen wunderbar aus.

Wie bewahre ich diesen Kaffeekuchen auf?

Hier sind ein paar wertvolle Tipps zur Aufbewahrung vom Kaffeekuchen:

  • Bei Raumtemperatur kann der Kaffeekuchen bis zu 2 Tage aufbewahrt werden. Er sollte allerdings in einen Behälter mit Deckel verschlossen werden. Zum Beispiel eine praktische Frischhaltedose mit Deckel zum Zuklappen. Der Kuchen könnte sonst zu schnell austrocknen.
  • Im Kühlschrank kann der Kuchen bis zu einer Woche aufbewahrt werden. Allerdings sollte der Kuchen auch hier in einer Frischhaltedose mit Deckel aufbewahrt werden. Der Deckel verhindert, dass der Kuchen zu schnell austrocknet oder dass Fremdgerüche in den Kuchen einziehen.
  • In einem geeigneten Gefrierbehälter mit Deckel kann der Kaffeekuchen sogar für ca. 3 Monate im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Zum Auftauen, lege den Kuchen über Nacht in den Kühlschrank und lasse ihn langsam auftauen.

Bestseller Nr. 1
Grizzly Glas Frischhaltedosen, Set 2x 1520 ml, luftdicht, rechteckig, Click-Verschluss, vielseitige Vorratsdosen für Ofen, Mikrowelle, Gefrierfach
  • Set aus 2 rechteckigen Glasdosen (4 Teile ) mit einem Fassungsvermögen von je 1520 Millilitern - Die Schalen lassen sich als Auflauf - Gefrier - Frischhalte oder Mikrowellen - Schüsseln verwenden
  • Frischhalteboxen aus widerstandsfähigem Borosilikatglas - Jede Glasschüssel ist perfekt für die Mikrowelle und als Glas Auflaufform im Backofen ( bis 400°C , beides ohne Deckel ) oder als Glasdose im Kühlschrank und im Gefrierschrank
  • Behälter 100% luftdicht , wasserdicht , geruchsdicht und auslaufsicher mit Klick - Verschlussdeckel und Silikondichtungsring
  • Glasbehälter stapelbar - perfekt als Geschirr oder Dose für die Aufbewahrung von Lebensmitteln und BPA frei für Kinder - und Babynahrung. Außenmaße jeder Glasbox betragen: 20 x 14,5 x 6 cm
  • Vorratsdosenset einfach auseinanderzunehmen und in der Spülmaschine zu reinigen

Teile meine Rezepte & Küchengeheimnisse ❤️

Teile bitte meine Rezepte und Küchengeheimnisse auf Social Media! ❤️ Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich damit unterstützt. Für dich ist es ein kleiner Klick auf ein Social Media Button.

Mir macht es Spaß, übers Kochen und Backen zu teilen. Außerdem möchte ich dir mit Tipps und Tricks helfen. Es gibt immer was Spannendes in der Küche zu entdecken, schau ab und zu mal vorbei.

Übrigens kannst du hier das Rezept auch ausdrucken oder downloaden!

Hast du es nachgemacht?

Erzähle es mir! Ich würde mich sehr freuen, wenn du das Rezept auch nachmachst… Oder hast du dabei was daran verändert? Je nachdem wie es ist, schreibe mir einen kleinen Kommentar. Ich freue mich!

Am einfachsten ist es… Du bewertest es unten mit ein paar Sternchen. ⭐⭐⭐⭐⭐ Danke!

Vielen Dank für deinen Besuch! Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!